Alltagshelden gesucht!

Freiwilligendienste im Bistum Osnabrück

 

Erfahrungsberichte

Valérie (FSJ)

Ich habe ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sprachheilkindergarten Urmelhaus in Georgsmarienhütte gemacht. Mir war es wichtig, nach der Schule etwas völlig anderes zu machen. Eine Einsatzstelle, in der ich mit Kindern arbeiten konnte, war mein Traum – und der ging in Erfüllung! Mein Alltag war sehr vielfältig: Morgens holte ich die Kinder mit dem Bulli ab, dann standen Singkreis, Frühstück und verschiedene Kleingruppen auf dem Programm. Wir bastelten auch oder machten Ausflüge. Freitags gingen wir schwimmen. Auch bei den Therapiestunden – beim Logopäden, der Psychologin, der Bewegungstherapie oder dem Hörtraining – durfte ich dabei sein und habe echt viele positive Momente mit den Kindern erlebt. Die Kleinen geben so viel zurück!

Genau wegen dieser Erfahrung, dem Arbeitsalltag mit kleinen Kindern, hatte ich mich für das FSJ beworben: Ich konnte Verantwortung übernehmen und lernen, selbstständig zu sein. Dadurch habe ich vor allem an Selbstbewusstsein gewonnen. Der Tipp, mich beim Bistum Osnabrück zu bewerben, kam von meinem Vater – und der war goldrichtig! Das FSJ ist eine tolle Sache und ich würde es jedem empfehlen. Nach meinem Freiwilligendienst will ich jetzt Soziale Arbeit studieren, denn das FSJ hat mir gezeigt, dass dieser Bereich mein Ding ist.

Besonders war außerdem, dass ich mit drei anderen FSJlerinnen in einer speziellen Wohngemeinschaft gelebt habe, der WG+. Das Plus steht für spezielle geistliche Angebote, die über das Jahr angeboten werden. Wir hatten Themenabende, feierten Morgenlob und Gottesdienste und wurden von geistlichen Betreuern begleitet. Anfangs war ich skeptisch, ob ich mich wirklich auf diese Weise mit Glaube und Kirche auseinandersetzen wollte, aber ich konnte mich gut darauf einlassen und viele neue Eindrücke sammeln.

Jetzt bewerben!Stipendium

Wer ein FSJ oder BFD beim Bistum Osnabrück gemacht hat, kann sich für ein Studien- oder Ausbildungs-Stipendium bewerben. Weitere Informationen dazu gibt es hier!

© 2014 | Alltagshelden gesucht! | freiwilligendienst@bistum-os.de | Impressum

Arbeitsstelle Freiwilligendienste

Bistum Osnabrück Caritas Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend